Services
Dokumentation

Untitled Document


Dokumentation


Im Bereich der Qualitätssicherung der Softwareentwicklung bzw. des Softwareeinsatzes gibt es für größere Unternehmen eine Reihe von Ansätzen (z.B. ISO-9003, CMM, SPICE), welche erfolgreich zum Einsatz gebracht worden sind. Ein Problem der Implementierung ergibt sich für Klein- und Mittelbetriebe (SME), bei denen der „big approach“ nicht einfach auf die kleineren Organisationsformen heruntergebrochen werden kann.

Aufgrund der langjährigen Softwareentwicklung hat ISM eigene Werkzeuge und Methoden für die Erstellung und Dokumentation von Software entwickelt. Eine grundlegende Voraussetzung bei diesem Ansatz ist, dass der gesamte Anwendungs-Quellcode zum Zweck der Dokumentation verfügbar ist. Diese Methoden orientieren sich primär an den Industrie-Standards und an der Kosteneffizienz des Gesamtansatzes. Die wesentlichen Vorteile des ISM-Softwarekonzepts sind:

  • Kostenersparnis
  • Einsatz von OpenSource-Werkzeugen
  • Offenlegung des Gesamtsystems für den Kunden






© Copyright 2002-2007 by ISM Deutsch
Letzte Änderung: 02.March.2009 00:00:00 Impressum |